Lassen Sie mich das erklĂ€ren. Zuallererst, Ich wĂŒrde nicht sagen, dass die Gen 6 von fossil ist eine geradezu schreckliche Uhr. Es liefert respektable Leistung dank snapdragon 4100 plus Chip. Es hat eine robuste VerarbeitungsqualitĂ€t mit guten Tasten und einem Zifferblatt einige der schnellsten GPS-Verbindungszeiten, die ich je gesehen habe, und das Amoled-Display ist hell und wirklich scharf, plus einen netten Bonus. Es gibt eine schnelle dritte Aufladung als das Fossil der vorherigen Generationen, das nicht vom Aussehen traditioneller Uhren und der Generation abweicht 6 hĂ€lt sich eng an die gleiche Formel. Mir persönlich gefĂ€llt die Optik der fossilen Uhren sehr gut, obwohl ich das Design mag, die Bequemlichkeit und das helle Display, Ich wĂŒrde gerne zwei Verbesserungen sehen, was vor allem, eine kabellose Ladeoption und zweitens, eine KeramikrĂŒckseite zum Aufladen. Es gibt jetzt viele Uhren, die kabelloses Laden unterstĂŒtzen, was auf jeden Fall eine schöne ErgĂ€nzung wĂ€re. Auch, die Ladestation hat eine permanente, USB-Kabel angeschlossen und es fĂŒhlt sich nicht sehr haltbar an, wenn ein Teil des Kabels oder Steckers beschĂ€digt ist. Das gesamte LadegerĂ€t muss ausgetauscht werden. Es wĂ€re besser, wenn sie Ihnen nur eine Basis mit einem Typ-C-Port zur VerfĂŒgung stellen, weil ich genug Typ-C-Kabel habe, die hier herumliegen. Zum zweiten Punkt, in Sachen Optik Design und Komfort tut fossil vieles gut, aber seit ich eine Keramiktasche von der Huawei-Uhr erleben durfte, gt2 pro, Ich will nichts anderes, es ist so glatt auf der Haut, dass ich es wirklich vermisse.

Das eigentliche Problem ist die Software. Weise, ein Opt-in-Software-Upgrade wurde um mehr als ein Jahr verschoben. Jetzt gibt es schöne Upgrades im Vergleich zur Generation 5. Tue nicht. Get me wrong, aber, aber es ist immer noch nicht auf Augenhöhe mit anderen Uhren da draußen, die mit weir os auf den Markt gebrachte Uhr 2 und die aktuelle Zeitleiste enthĂ€lt kein Update, um OS zu tragen 3 kommt bis Mitte 2022 frĂŒhestens beiseite legen, die Schatten und zweifelhafte Software-Updates fĂŒr jetzt, die fossile Generation 6 Werke, fein mit Verschleiß os 2. und abgesehen von einem langwierigen Einrichtungsprozess, der viel BestĂ€tigung erfordert, Aufforderungen zum Aktivieren von Features. Es scheint ziemlich fehlerfrei und zuverlĂ€ssig zu sein, auch, manchmal eine kleine Verzögerung unmittelbar nach dem Aufwachen der Uhr, was höchstwahrscheinlich passiert, Weil die Uhr die gesamte CPU herunterfĂ€hrt, um die Batterie zu schonen, und dort fĂŒr einen Moment aufwacht. Apropos Akkulaufzeit, dann, die am unteren Ende des mittelmĂ€ĂŸigen Bereichs liegt. Auch wenn Man fast alle Features opfert fossile Marketingmaterialien verspricht 24 Stunden im erweiterten Modus. Dies deaktiviert jedoch die meisten Funktionen der Uhr, beschrĂ€nkt Bluetooth auf einen Zeitplan und schaltet das Display aus und neigt sich zum Aufwachen, So können Sie es nur mit einem Knopfdruck einschalten. Im grunde, es wird ein ausgefallener Tracker und, außerdem, Sie können Ihre sportlichen AktivitĂ€ten verfolgen. Sie können auch Ihren Schlaf verfolgen, aber mit einem Akku, dem schnell der Saft ausgeht, Es ist fast unmöglich, Ihren Schlaf zu verfolgen und genug Batterie fĂŒr einen ganzen Arbeitstag zu haben.

Vor Ihnen, das schnelle Aufladen zwischendurch irgendwo ist relativ einfach, da es nur eine Stunde dauert, um die Uhr vollstĂ€ndig aufzuladen, die langsamer ist als das, was Fossilien in ihren Marketingmaterialien angeben 80 in 30 Minuten. Mit allem im Hinterkopf, Es fĂŒhlt sich fĂŒr mich an, dass Fossil irgendwie die Zeit davonlĂ€uft, um, Zum Beispiel, auf dem laufenden Stand mit dem, was in einer sich schnell bewegenden Smartwatch-Umgebung passiert. Andere sind, Zum Beispiel, Implementierung von mehr Funktionen, schnellerer Hardware und besserer Software-Updates. Alles zu niedrigeren Preisen, aber es fĂŒhlt sich auch so an, dass mir die Zeit ausgeht, da ich nĂ€her am Ende des Tages bin, Ich fĂŒhle etwas Akkulaufzeit und Angst. Auf der anderen Seite, sie fĂŒhlen sich eher wie zeitlose StĂŒcke aus Fossilien an, und sie bieten auch mehr Stilauswahlmöglichkeiten, die eher wie traditionelle Uhren aussehen, eine Smartwatch, die es gibt 300 Euros, die nicht in fast allen Aspekten wettbewerbsfĂ€hig sind, sind schwer zu verkaufen, vor allem mit der Galaxy Watch 4 und die Huawei Watch GT-Serie und viele andere zĂŒchten sie in Fossilien Hals und fĂŒr mich die fossile Gen 6 ist kaum auf einer bestandenen Note, weil es alle Grundlagen macht. Aber ich wĂŒrde Ihnen nicht raten, eine zu bekommen, weil Sie wieder keine Uhr kaufen sollten, die auf einem versprochenen zukĂŒnftigen Upgrade basiert, das ist es, woran ich glaube, sowieso, das ist es fĂŒr dieses Video.

https://www.YouTube.com/watch?v=HVYFUOACSTg